"Stark durch Musik"

Neben der eigenen musikalischen Karriere hat die Band papergrass schon immer kleine Workshops für junge Menschen durchgeführt. Ein Projekt ist bereits zur festen Institution geworden: Jedes Jahr führt die Band einen Workshop an der Musikschule in Westerkappeln (www.forum-musaik-westerkappeln.de) durch, um angehende junge Musiker/innen für den Instrumentalunterricht zu begeistern, sie die Kraft spüren zu lassen, die von der Musik ausgeht.

 

Seit dem Frühjahr 2017 gibt es ein neues Projekt: Die Band papergrass zeigt jugendlichen Musiker/innen, die sich bereits in einem Bandkontext befinden, den Weg zu eigenen Kompositionen. In einem gemeinsamen Arbeitsprozess werden dabei wichtige Methoden vermittelt (z.B. Einzel- und Gruppenjams, das Kreieren von Texten, das Erschaffen von Melodien für Gesang und Instrument). Ziel ist die erste eigene Komposition. Dazu zählen das Arrangement, die Interpretation, die Gesangslinien und der Text. Ein erstes Projekt läuft bereits erfolgreich: Eine Schülerband eines Gymnasiums hat auf diese Weise einen ersten eigenen Song geschrieben und bereits zweimal erfolgreich live präsentiert.

Dieses Projekt wird vom Verein "Helfen ohne Grenzen Münsterland e.V." unterstützt.

 

"Stark durch Musik":

  • kreatives Schaffen mit Jugendlichen
  • Inspiration zum Erkennen der eigenen Stärken durch das Komponieren und Texten
  • Cooperation mit Musikschulen
  • Pilotprojekt in Coesfeld mit der Musikschule Coesfeld und dem Gymnasium Nepomucenum erfolgreich gestartet
  • Eine bundesweite Ausweitung der Workshops ist geplant

Interview in der Sendung Ally & Allies im Radiosender oeins Oldenburg am

09. November 2017 mit dem Thema

"Stark durch Musik"!